Offene Kinder- und Jugendarbeit in Zell a. Main

 

 

(Immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr)

 

Grundsätzliches:

Die Beherrschung digitaler Medien wird im heutigen Alltag immer wichtiger: Kaum jemand, der beruflich nicht auf den PC oder das Handy angewiesen ist. Aber auch privat werden digitale Medien und insbesondere der Computer zunehmend unverzichtbar. Allerdings verläuft die Kompetenz im Umgang mit diesen Medien häufig entlang von Altersgrenzen - während junge Menschen wie selbstverständlich im Alltag mit digitalen Medien umgehen, haben ältere Menschen häufig Schwierigkeiten und Berührungsängste mit PC, Smartphone und Co. Nicht wenige Sozialforscher sehen darin gar eine Beeinträchtigung der individuellen Lebens- und Partizipationschancen älterer Menschen.

Mit dem Laptopstammtisch möchte die Marktgemeinde Erwachsenen, älteren Menschen und Senioren den Zugang zu den sog. "neuen Medien" erleichtern, dabei helfen,  Berührungsängste abzubauen und die Medienkompetenz der Teilnehmer stärken.

Wie läuft die Veranstaltung ab?

Ganz einfach und ungezwungen:

Wenn Sie einen Laptop besitzen, bringen Sie ihn mit und wählen sich mit meiner Hilfe in das vorhandene Wlan-Netzwerk ein. Sollten Sie keinen Laptop besitzen ist dies kein Problem - das YOU-Z verfügt über einen PC-Raum mit drei leistungsstarken PCs. Keine Frage ist zu unwichtig oder gar zu peinlich um hier gestellt zu werden - also keine falsche Scheu und vorbei kommen (Anfahrt) !

Ach ja: Kaffee gibt´s natürlich auch. Machen wir gemeinsam was draus!

Über ein kleines Feedback zu unserem Kurs würde ich mich freuen!

Viele Grüße

 

Markt Zell a. Main  |  kramm@zell-main.de